Beruf Modedesigner Ausbildung: einfach und schnell Modedesigner werden!

Beruf Modedesigner AusbildungEs gibt viele Möglichkeiten, den eigenen Traumberuf zum tatsächlichen Beruf zu machen. Auch um als Modedesigner zu arbeiten, gibt es verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten. Die Beruf Modedesigner Ausbildung können Sie beispielsweise an der Swiss Fashion Academy in Zürich absolvieren. Im folgenden Text stellen wir Ihnen einige Möglichkeiten der Ausbildung vor.

Beruf Modedesigner Ausbildung: die Kurswahl

Eine Möglichkeit, um die Beruf Modedesigner Ausbildung zu machen ist, an der Swiss Fashion Academy Modedesign zu studieren. Der Modedesign Kurs dauert 12 Monate und bietet Ihnen ein fundiertes Lernen in kleinen Gruppen. Sie können den Kurs in verschiedenen Sprachen belegen. Das hat den grossen Vorteil, dass Sie von anderen Teilnehmern und deren interkulturellen Einflüssen lernen.

Sollten Sie die Ausbildung im Bereich Modedesign anstreben, empfiehlt es sich übrigens zuvor den sechs Monate dauernden Kurs „Schneidern, Nähen und Modellieren“ zu besuchen. Die Beruf Modedesigner Ausbildung bietet Ihnen einen schnellen Einstieg in den Beruf. Er hilft Ihnen ausserdem, erste Kenntnisse über Modemarkt und Kunden zu erwerben.

Eine andere Möglichkeit der Beruf Modedesigner Ausbildung ist die Ausbildung für den Beruf „Modedesigner für Herrenbekleidung mit Spezialisierung auf massgeschneiderte Kleidung“. Dieser bietet Ihnen die perfekte Spezialisierung für das Gebiet Herrenmode. Denn Mode und Accessoires für Männer zu entwickeln, zu gestalten und auch zu kreieren braucht nicht nur das nötige Vorwissen, sondern auch das praktische Üben. Krawatten, Fliegen, Mäntel, Anzüge und Co brauchen Fingerfertigkeit und den geübten Umgang mit den unterschiedlichsten Materialien.

Wenn Sie Modedesign im Bereich Herrenbekleidung studieren möchten, können Sie den Kurs hierfür besuchen, der ebenfalls 12 Monate dauert. Anschliessend ist für die Spezialisierung auf massgeschneiderte Kleidung für Herren ein weiterer Kurs nötig, der sechs Monate dauert.

Beruf Modedesigner Ausbildung: die Voraussetzungen

Egal in welchem Gebiet des Modedesigns Sie ausgebildet werden möchten – in jedem Falle gibt es einige Voraussetzungen, die Sie hierfür erfüllen müssen. Dazu zählt unter anderem, dass Sie mindestens 16 Jahre alt sein müssen. Sie benötigen handwerkliches Geschick, einen Sinn für Ästhetik und Design und sollten ausserdem daran interessiert sein in den Bereichen Mode, Stoffe und Trends zu lernen. Sollte dies auf Sie zutreffen, ist die Modedesigner Ausbildung vielleicht genau das Richtige für Ihren neuen Beruf!

Print Friendly, PDF & Email