Massschneiderin Ausbildung

//Massschneiderin Ausbildung

Massschneiderin Ausbildung

Massschneiderin Ausbildung: Sie bietet TOP Karriere Chancen!

Massschneiderin AusbildungDie eigene Laptoptasche als Unikat, eine Wickeltasche für die beste Freundin und ihr Baby oder das perfekte Sommerkleid nähen können – davon träumt so manche Frau. Was für die einen ein tolles Hobby ist, bedeutet für die anderen den absoluten Traumberuf. Wieso also nicht den Schritt wagen und eine Massschneiderin Ausbildung machen?

Mit einer fundierten Massschneiderin Ausbildung können Sie nicht nur tolle Geschenke für Freunde und Familie nähen, sondern auch eigene Kollektionen schneidern oder massgeschneiderte Kleidung für Ihre Kunden anfertigen.

In Zürich die Massschneiderin Ausbildung machen

An der Swiss Fashion Academy in Zürich können Sie verschiedene Nähkurse besuchen. In diesen Kursen lernen Sie aber nicht nur das Nähen oder Schnittmuster richtig zu nutzen, sondern können auch eine richtige Ausbildung zur Fachkraft für Modeschneiderei bzw. als Massschneiderin absolvieren. Dabei haben Sie die Wahl zwischen folgenden Kursen:

  • Schneidern und Nähen (dieser Kurs dauert drei Monate)
  • Schneidern, Nähen und Modellieren (dieser Kurs dauert sechs Monate)
  • Berufsfachkurs Modedesign (diesen Kurs können Sie optional auch noch besuchen. Er dauert zwischen sieben und 12 Monaten. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Diplom als Modedesignerin)

Während der „Schneidern und Nähen“ Kurs Ihnen alle Grundlagen über das Nähen beibringt, absolvieren Sie mit dem Kurs „Schneidern, Nähen und Modellieren“ eine Ausbildung als Massschneiderin. Am Ende erhalten Sie ein Zertifikat als Fachkraft für Modeschneiderei. Dieses Zertifikat ermöglicht Ihnen einen schnellen beruflichen Einstieg in der Arbeit als Schneiderin. Sie können dann z.B. in einem grossen Unternehmen, in einem Schneiderei- Betrieb oder als Selbstständige Schneiderin in Ihrem eigenen Atelier arbeiten.

Voraussetzungen und Inhalte der Massschneiderin Ausbildung

Um an der Swiss Fashion Academy zu studieren, müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein. Sie sollten Interesse am Wissenserwerb im Modebereich haben und ausserdem Grundkenntnisse im Zeichnen haben. Ein wenig handwerkliches Geschick schadet natürlich nicht.

Im Laufe der Ausbildungswochen lernen Sie was ein Schneider im Berufsalltag macht. Sie lernen verschiedene Nähmaschinen kennen und bedienen und es wird Ihnen ausserdem beigebracht, mit verschiedenen Werkzeugen umzugehen. Im praktischen Kursteil lernen Sie mit verschiedensten Stoffen zu arbeiten, Taschen und Accessoires zu nähen. Egal ob Ärmel oder Kragen, Röcke, Blusen oder Hosen – am Ende Ihrer Ausbildung können Sie all das massgeschneidert entwerfen, gestalten und nähen – übrigens auch in verschiedenen Sprachen!

Print Friendly, PDF & Email
By |2019-03-19T11:37:16+01:00April 2nd, 2019|Unkategorisiert|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment