Designer für Männermode an der Swiss Fashion Academy werden

Designer für MännermodeUm in der Welt der Mode arbeiten zu können eignen sich viele Berufe. Sie können als Modedesigner arbeiten, als Schneider/-In oder Mode Illustrator. Sie können Mode Stylist werden, Produkte nach ihrer Qualität prüfen oder aber z.B. Schneider für massgeschneiderte Kleidung werden. Die Swiss Fashion Academy bietet viele dieser verschiedenen Ausbildungen an. Einer der Kurse, den Sie belegen können, ist der Kurs Modedesigner für Herrenbekleidung. Um Designer für Herrenmode zu werden, können Sie sich dank des speziellen Kurses auf die unterschiedlichen Anforderungen und Herausforderungen zur Massanfertigung von Herrenkleidung vorbereiten.

Designer für Männermode – die Ausbildung im Überblick

Um sich als Modedesigner für Herrenbekleidung ausbilden zu lassen, können Sie die jeweiligen Ausbildungskurse an der Swiss Fashion Academy besuchen. Dieser ist speziell auf die Arbeit als Designer für Herrenmode ausgerichtet. Wenn Sie sich einen schnellen Einstieg in diesen Beruf wünschen, sind Sie hier genau richtig, denn wir bieten Ihnen die Möglichkeit, schnell in den Beruf einzusteigen. Zunächst einmal besuchen Sie den Ausbildungskurs „Modedesigner für Herrenbekleidung“. Dieser dauert 12 Monate. Anschliessend können Sie sich, wenn Sie möchten, z.B. auf das Herstellen von massgeschneiderter Kleidung spezialisieren.

Hierfür bietet die Swiss Fashion Academy einen weiteren Kurs an. Dieser dauert sechs Monate. Während dieser Kurse lernen Sie nicht nur zu zeichnen, sondern auch alles rund um Themen wie Modedesign, Illustrator- Programme am Computer, das Anfertigen von Kleidungsstücken und vieles mehr. Bei der Anfertigung von Herrenmode benötigen Sie selbstverständlich spezielles Fachwissen und Kenntnisse, die Ihnen das Anfertigen von Krawatten, Anzughosen oder Fliegen ermöglichen. Am Ende der Ausbildung werden Sie dann in der Lage sein, sich selbstständig zu machen oder für eine Bekleidungsfirma zu arbeiten. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Kollektionen entwickeln oder Kleidungsstücke produzieren.

Designer für Männermode – Voraussetzungen

Um Designer für Herrenmode werden zu können, müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein. Ausserdem sollten Sie Interesse daran haben alles über Mode, Rohstolle, den Modemarkt oder Trends und Techniken zu lernen. Dabei ist es hilfreich, wenn Sie einen Sinn für Ästhetik und handwerkliches Geschick besitzen. Sollte dies alles auf Sie zutreffen, steht einem Ausbildungsbeginn nichts im Wege. Profitieren Sie von den modernen Kursen, die in verschiedenen Sprachen angeboten werden. Auf jeden Fall lernen Sie bei uns alles Wichtige, um bald schon als Designer für Herrenmode arbeiten zu können!

Print Friendly, PDF & Email