Schule für Mode und Design

//Schule für Mode und Design

Schule für Mode und Design

Swiss Fashion Academy: DIE Schule für Mode und Design in Zürich

Schule für Mode und DesignWer eine Ausbildung zum Modedesigner, Stylisten oder Mode Illustrator machen möchte, um in der Modewelt beruflich Fuss zu fassen, der findet mit der Swiss Fashion Academy die passende Schule für Mode und Design. Professionell, individuell und international: das ist die Schule für Mode und Design. Hier lernst du deinen Traumberuf, um später die Welt der Mode zu verändern und mitzugestalten.

Die Vorteile der Schule für Mode und Design

Die Swiss Fashion Academy liegt zentral in der Grosstadt Zürich. Wer hier seine Ausbildung absolvieren will, kann sich über die vielen Verkehrsanbindungen und die günstige Lage der Schule freuen. Die Schule für Mode und Design steht nicht nur für individuelle Betreuung, sondern bietet alle Kurse zudem in den Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch und Portugiesisch an. Dabei profitieren die Schüler von internationalen Teilnehmern, die verschiedene modische Einflüsse aus ihrer Heimat mit einfliessen lassen. Kleine Gruppen machen ausserdem eine persönliche Beratung möglich.

Was du an der Schule für Mode und Design lernst

Die Ausbildung zum Modedesigner bietet dir den einfachen und schnellen Einstieg in die Welt der Mode. Der Kurs findet freitags und samstags statt. So kannst du die berufliche Umschulung und Weiterbildung nebenberuflich absolvieren, sodass du bis zum erfolgreichen Abschluss des Kurses ein geringes Risiko eingehst und die benötigten Kosten deines Lebensunterhaltes in deinem bisherigen Job erwerben kannst. Während des 12- monatigen Kurses lernst du nicht nur theoretische Inhalte wie Gewebekunde oder die Geschichte der Mode, sondern arbeitest direkt auch im praktischen Bereich. Gemeinsam mit den anderen Schülern des Kurses lernt ihr zu nähen, Schnittmuster zu erstellen und eine Modenschau zu organisieren. Dein Abschluss ermöglicht dir am Ende der Ausbildung mit dem nötigen Fachwissen in der Modebranche zu arbeiten. Dabei lernst du auch wirtschaftliche Faktoren kennen, die für deine tägliche Arbeit in einer Modefirma oder deinem eigenen Atelier wichtig sind.

Voraussetzungen für die Schule für Mode und Design

Um an der Schule für Mode und Design studieren zu können, musst du zunächst einmal mindestens 16 Jahre alt sein. Ausserdem solltest du einen Sinn für Ästhetik sowie zeichnerische Fähigkeiten besitzen. Wenn du diese Voraussetzungen erfüllst, steht einer Teilnahme an unserer Schule nichts im Wege.

Print Friendly, PDF & Email
By |2018-10-05T14:04:00+00:00Oktober 2nd, 2018|Unkategorisiert|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment