Fachkraft für Modeschneiderei werden an der Swiss Fashion Academy

Fachkraft für ModeschneidereiDie Swiss Fashion Academy ist der perfekte Anlaufpunkt für Menschen, die Interesse an Mode und deren Gestaltung haben. Wer gerne die Entwürfe eines Designers anhand eines Schnittmusters zu einem fertigen Kleidungsstück umwandeln möchte und zudem Spass an Farben und Stoffen hat, ist bei der Swiss Fashion Academy richtig. Nach der Fachkraft für Modeschneiderei Ausbildung steht es Ihnen offen, ob Sie in einer Konfektionsfirma arbeiten oder selbständig in einem eigenen Nähatelier tätig sein möchten. Am Ende steht eine Abschlussprüfung. Technische Vorkenntnisse sind keine Bedingung, da wir Ihnen im Laufe der Ausbildung alles Wichtige beibringen.

Intensive Lerninhalte und kleine Gruppen

Durch kleine Gruppen ist eine persönliche und intensive Betreuung der Teilnehmer möglich. Das Mindestalter für die Ausbildung zur Fachkraft für Modeschneiderei liegt bei 16 Jahren. Es macht ferner Sinn, wenn Sie über handwerkliches Geschick verfügen. Natürlich sollten Sie willens sein, das Erlernte daheim zu intensivieren. Im theoretischen Unterricht lernen Sie verschiedene Stoffarten kennen, Sie lernen Nadeln zu bestimmen und die verschiedenen Nähmaschinen zu unterscheiden. In der Praxis geht es daran, mit unterschiedlichen Stoffen zu arbeiten. Sie lernen, die richtige Nähmaschine anzuwenden, die benötigten Nadeln zu verwenden und Reissverschlüsse, Knöpfe, Taschen, Säume sowie feine Appreturen sicher an ein Kleidungsstück zu nähen.

Die Abschlussprüfung der Ausbildung zur Fachkraft für Modeschneiderei

Die Bewertung von theoretischen und praktischen Arbeiten findet in regelmässigen Abständen statt. Um Erlerntes zu vertiefen, erwarten wir, dass Sie daheim auch selbständig weiterarbeiten. Dies sowohl im theoretischen als auch im praktischen Bereich. Die Techniken sollten durch stetes Üben zuhause optimiert werden. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass Sie die Ausbildung mit Erfolg abschliessen. Haben Sie die Prüfungen mit Erfolg bestanden, erhalten Sie von uns ein Zertifikat. In diesem Zertifikat betätigt Ihnen die Swiss Fashion Academy das erziele Fachwissen. Sie können dann selbständig oder in einer Produktionsfirma für Mode tätig sein. Bei Interesse kann im Anschluss der Kurs Modedesign belegt werden. Dies macht Sinn, wenn Sie anstreben, Modedesigner zu werden. Falls Sie Fragen zur Ausbildung zur Fachkraft für Modeschneiderei haben, oder Sie gerne genaueres erfahren möchten, freuen wir uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Print Friendly, PDF & Email