Fashion Stylist werden an der Swiss Fashion Academy

Fashion Stylist werden„Kleider machen Leute“: ein mehr als treffender Satz! Denn die richtige Wahl der Kleidung kann aus einer Person eine komplett andere machen…zumindest optisch. Kleidungsstücke einer Analyse zu unterziehen und zu testen, wie sie zum Typ einer Person passen oder diese in einem neuen Licht erscheinen lassen, sind einige der Aufgaben eines Fashion Stylisten. Alle Aspekte dabei miteinzubeziehen und daraus einen Look zu wählen, der der Persönlichkeit und dem Anlass entsprechend passt, ist die spannende Aufgabe, wenn man Fashion Stylist werden möchte. Attraktivität und selbstbewusste Ausstrahlung sind durch den passenden Stil zweifelsohne lenkbar. Diese Aufgaben übernimmt für Menschen, die in der Öffentlichkeit stehen, oft ein Fashion Stylist. Doch auch Privatpersonen, die in ein Modegeschäft gehen, um sich neu einzukleiden, legen heutzutage oft Wert darauf, von einem Fashion Stylist beraten zu werden.

Fashion Stylist werden und in die Modewelt eintauchen

Oft liegt der Aufgabe, ein Fashion Stylist zu sein, eine Ausbildung als Modedesigner zugrunde. Dies ist aber nicht zwingend notwendig, wenn Du an der Swiss Fashion Academy Fashion Stylist werden möchtest. In kleinen Gruppen unterrichten hier kompetente Fachlehrer in verschiedenen Sprachen. Dabei stehen sowohl die theoretischen als auch die praktischen Aspekte der Bereiche rund um einen Fashion Stylist im Vordergrund. 3 Monate lang wirst Du eingeführt in Themenbereiche wie Kleidung, Körpertyp, Designelemente, Stoffe, Farben. Und auch die Kombination verschiedener Elemente für unterschiedliche Anlässe stehen im Fokus der Ausbildung. Dazu kommen jedoch auch Make-Up und Frisur sowie Verhaltensregeln. Wenn Du Fashion Stylist werden möchtest, kannst Du an der Swiss Fashion Academy das richtige Know-how erlernen. Anschliessend kannst Du z.B. in einem Modehaus oder auch hinter den Kulissen verschiedener Veranstaltungen tätig sein.

Worin besteht die Abschlussprüfung?

Nach 3 Monaten Ausbildung zum Fashion Stylist wird Dein Wissen in einer Abschlussprüfung benotet und bewertet. Dabei sind Deine Kreativität, die erlernten Techniken und Dein erlangtes Fachwissen auf dem Prüfstand. Wenn Du mit Begeisterung an die Sache herangehst, wird die Abschlussprüfung für Dich kein Problem darstellen! Deine Fachkenntnisse werden dann durch ein Diplom der Swiss Fashion Academy belegt, mit dem Du in verschiedene Bereiche der Modewelt eine Eintrittskarte bekommst. Du hast so die optimale Basis, um in Deinem Traumberuf tätig zu werden. Für Infos zum Kursbeginn oder sonstige Themen helfen Dir die Homepage oder ein persönlicher Anruf.

Print Friendly, PDF & Email